Stiftskirche St.Materniani et St.Nicolai Bücken

Das Kirchspiel Bücken wird von vielen Gruppen und Kreisen belebt und getragen. 10 Dörfer gruppieren sich um die Kirche, die mit den weithin sichtbaren Türmen (52 m) ein Wahrzeichen der Umgebung sind.

1511618636.xs_thumb-

Himmlische Heere jauchzen Dir Ehre!

Der Kinderliedermacher Rolf Zuckowski sagte im Interview:" Wenn mir jemand schreibt, er könne sich den Heiligabend nicht mehr ohne dieses Lied (gemeint ist das bekannte Lied "In der Weihnachtsbäckerei" ) vorstellen, macht mich das traurig. Denn mit Heiligabend hat dieses Lied überhaupt nichts zu tun." - Darum laden wir Sie ein, an Heilig Abend vertraute Lieder zu  singen, wie das Lied "O du fröhliche", das einmal für Waisen- und Straßenkinder geschrieben wurde. Oder das Lied "Vom Himmel hoch, da komm ich her",  in dem Martin Luther die Bedeutung der Menschwerdung Gottes in dem Kind in Bethlehem singend erzählt.
Unsere Gottesdienste an Hl Abend:
16.00 h Christvesper mit Krippenspiel der Kinder
17.30 h Christvesper
23.00 h Christmette

Herzlich willkommen!

1511618636.xs_thumb-

Weihnachtskonzert des Domgymnasiums Verden in Bücken, am  Freitag, 15. Dezember, um 20 Uhr , in der Stiftskirche zu Bücken

Unter großem Einsatz haben die Schülerinnen und Schüler der Schule in Chören, Orchestern und Instrumentalgruppen ein anspruchsvolles Programm erarbeitet, das sie am Freitag, den 15. Dezember um 20 Uhr gerne zu Gehör bringen möchten.

Der Kammerchor unter neuer Leitung von Vanessa Galli singt Christmals Carols, also traditionelle und neue weihnachtliche Stücke aus England. Außerdem wird das Weihnachtsstück "O Magnum Mysterium" in der Vertonung des zeitgenössischen Komponisten Morten Lauridsen vom Kammerchor a cappella aufgeführt. Der Große Chor unter Leitung von Dr. Dietrich Steincke und das Orchester des Domgymnasiums unter Leitung von Wolfram Paulik musizieren Chorstücke aus dem berühmten Requiem von Wolfgang Amadeus Mozart. Ferner spielt das Orchester aus der Nussknackersuite von Peter Tschaikowsky. Die Sinfonia Piccola (Leitung Sabine Boese) und das Saxophonquartett (Leitung Justus Wahlers) ergänzen das Programm mit weihnachtlichen Stücken.

Der Eintritt ist wie immer frei. Am Ausgang wird lediglich um eine Spende zur Unterstützung der musikalischen Arbeit am Domgymnasium gebeten.


1511618636.xs_thumb-

Adventliches Konzert der Flötengruppe am 3. Dezember

Am kommenden Sonntag beginnt das neue Kirchenjahr. Der erste Advent ist da. Dieses Jahr gibt die Flötengruppe unter der Leitung von Silke Meyer wieder ein adventliches Konzert. Um 17 Uhr geht es in der Stiftskirche Bücken los. Man kann sich auf das Flötenensemble (24 Mädchen und Frauen) freuen, die von Sopran- bis Bass-Flöten nicht nur weihnachtliche Stücke erklingen lassen, natürlich freundlich kommentiert von ihrer Leiterin: Silke Meyer. Seien Sie herzlich willkommen zu diesem flötenhaften Auftakt der Adventszeit!

1511618636.xs_thumb-

KRIPPENSPIEL 2017 

Seht, die gute Zeit ist nah, Gott kommt auf die Erde,
kommt und ist für alle da, kommt dass Frieden werde!

Hirt und König, Groß und Klein, Kranke und Gesunde,
Arme, Reiche lädt er ein, freut Euch auf die Stunde! (EG 18)

Die Proben finden immer Donnerstag 16-17.30 h in der Kirche statt.

Erste Aufführung ist am 13. Dezember beim großen Adventsnachmittag im Gasthaus Okelmann, Warpe
1511618636.xs_thumb-

Das Kulturspektakel 2017  endete auf dem Kirchenvorplatz. 

Hunderte Ballons mit einer "These für Dich" stiegen in den Himmel auf.  Mal sehen, wo der eine oder andere Ballon gelandet ist und  wer sich meldet.


Profile-small
Ein toller Gottesdienst!
Unter den Linden hatten wir uns versammelt.
Damit auch die letzten Besucher der Nachtkirche wieder mit dabei sein konnten begannen wir extra eine Stunde später. Punkt 11.00 Uhr und bei herrlichem Sonnenschein.
Viele, viele Menschen waren von Nah und Fern gekommen und haben mit uns gefeiert.
Flöten, Bläser, P. Meißner und der Künsterler Henning Dierks.

VIelen Dank an alle!

Bild: Jörg Schönbein

Profile-small
1500983673.medium_hor

Bild: Jörg Schäfer

Nach den Ferien geht es wieder los.
Dieses Angebot richtet sich an ALT und JUNG,
GROSS und KLEIN,
KURZE HAARE und LANGE HAARE.....
an ALLE, die Lust auf Musik mit Blechblasinstrumenten haben.

Profile-small
1498715373.medium_hor

Bild: Jörg Schönbein

Sommerferien....... was tun??

Wenn die Langeweile am größten und die Ferien am längsten wirken,
treffen sich Bläserinnen und Bläser mit Carl Haxsen an der Orgel.
Am Mittwoch, 12.07.2017 um 19.00 Uhr geht es wieder los.
freies Blasen, ohne An/Abmeldungen, mit den üblichen Posaunenchornoten
und dann solange wie die Kondition es hergibt.

SCHÖNE FERIEN!!!
Profile-small

Abendserenade auf dem Marktplatz

Bei SERENADEN-WETTER (früher nannte man es wohl auch Kaiserwetter) spielten die Bläserinnen und Bläser der Chöre aus Wietzen und Bücken eine bunte Mischung aus Klassik und Pop, aus Chorälen, Evergreens und Gospel.
Die Sonne, die Zuhörer und auch die Bläserinnen und Bläser strahlten dabei um die Wette.

60 Minunten innehalten vom Alltag.
Zuhören,
Mitsingen,
Gedanken schweifen lassen.

Die Jungbläserinnen und Jungbläser waren nun letztmalig dabei. Nach den Ferien holt sie der Ernst eines Posaunenchores ein und sie werden dann immer Mittwochs im
Chor dabei sein.

Vielen Dank an alle Beteiligten in den Chören und im Background!

1497861664.medium

Bild: Jörg Schönbein, Posaunenchor Bücken

Profile-small

BAM 2017

Du findest, Glaube und moderne Musik passen nicht zusammen?

Du findest, Glaube und Naturwissenschaft passen nicht zusammen?

Du findest, Glaube und Spaß passen nicht zusammen?

Beim BAM-Festival in Krelingen wurde uns genau das Gegenteil bewiesen!

Vom 9.-11.06 fand das alltägliche BAM-Festival zum Thema "Bedingungslos" statt, mit ca. 1000 Jugendlichen und Mitarbeitern haben wir den Sonnenschein genossen.

(Weiterlesen)
1497360379.medium

Bild: DJ FreeG beim BAM - Jugendgruppe Bücken

Weitere Posts anzeigen